Kann die Nachbehandlung nach dem implantatchirurgischen Eingriff auch durch meinen Hauszahnarzt erfolgen? - implacheck®

Kann die Nachbehandlung nach dem implantatchirurgischen Eingriff auch durch meinen Hauszahnarzt erfolgen?

Die Nachbehandlung unmittelbar nach dem chirurgischen Eingriff sollte möglichst durch den Operateur selbst erfolgen, da er den Heilungsverlauf nach der Implantation am besten einschätzen kann. Sollte es aus logistischen Gründen schwierig sein, eine Betreuung durch den Operateur zu gewährleisten, kann in Ausnahmefällen auch ein chirurgisch versierter Zahnarzt die Nachkontrolle und die Entfernung der Fäden nach dem Eingriff übernehmen. In diesem Fall stimmt sich die Expertenpraxis individuell mit dem Arzt über den Behandlungsverlauf und die weitere Planung ab.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil Sie diesen Beitrag nützlich fanden...

Folgen Sie uns in sozialen Netzwerken!